ALTHERR
IWC Schaffhausen

Pilot's Watches

Die erste Spezialuhr für Flieger begründet 1936 die Tradition der Fertigung von Fliegeruhren in Schaffhausen. Neben einer Drehlünette zur Markierung der Abflugzeit hatte sie eine innovative antimagnetische Hemmung. Mit ihrer Zifferblattgestaltung prägten die IWC Schaffhausen-Fliegeruhren den charakteristischen instrumentellen Look und beeinflussten das Design von Pilotenuhren maßgeblich.

Das Aussehen der Zeitmesser wird geprägt durch große übersichtliche Zifferblätter, kontrastreiche nachleuchtende Anzeigen und die große Krone, die das Bedienen mit Handschuhen auch unter harschen Bedingungen möglich machten. Die Fliegeruhren von IWC Schaffhausen bringen den Pioniergeist und den Traum vom Fliegen in eleganter Art und Weise ans Handgelenk. Früher als präzise und verlässliche Instrumente für das Cockpit entwickelt, werden sie heute vor allem für das ausdrucksstarke Design und ihre Robustheit geschätzt. Entdecken sie die reiche Auswahl an IWC Schaffhausen-Pilotenuhren: Von der „Big Pilot“, über die „Spitfire“ bis hin zur special Edition „Le Petit Prince“.

. . .
Pilot's Watches
Filter
Preis
Wird geladen …